Startseite Häuser in Hameln Häuser in Bamberg Häuser in Bayern Häuser in Berlin Photovoltaik Unternehmen Impressum
Doppelhaushälfte
am "Hummebogen" in Hameln
mit Ausbaureserve im Dachgeschoss
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Objektdaten:

Zimmer (gesamt): 4
Wohnfläche: 118,12 m ²
Grundstücksfläche: 318 m²
Qualität der
Ausstattung:
gehoben
Baujahr: 2010
Zustand: neuwertig
Energieausweis: Energiebedarfsausweis 52,3 kWH/(m²a)
Kennzahl: B18




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Grundrisse

  Objektbeschreibung

Die Wohnanlage wurde in Hameln auf einem der besten Grundstücke der Stadt, dem Wald- und Wassergrundstück am "Hummebogen" für die junge Familie im Grünen errichtet und kinderfreundlich mit einem großen Spielplatz ausgestattet. Der Spielplatz wurde mit einem Stabgitterzaun eingefriedet. Aber auch für ältere Menschen ist das Leben in der Wohnanlage sehr angenehm, da sie verkehrsberuhigt ist. Sie wurde als Sackgasse ohne Durchgangsverkehr geplant und gebaut. Das Haus wurde im Jahre 2010 in Ziegel-Massivbauweise (wegen der hohen Schallschutzeigenschaften) errichtet und solide wärmegedämmt (Kfw 70 - EnEV 2007). Sonnenkollektoren auf dem Dach dienen der Brauchwassererwärmung und Kostensenkung.

Das Haus ist luxuriös mit 2 Bädern + Gäste-WC ausgestattet. Außerdem gehören zur Ausstattung eine Einbauküche mit Elektroherd und Kleiderschränke in allen Schlaf- bzw. Kinderzimmern. Das eine Bad ist als Dusch- und Wannenbad für die Kinder vorgesehen, das andere Bad ist das Duschbad für die Eltern, das nur vom Elternschlafzimmer aus zugänglich ist. Das Haus verfügt über eine sonnige Terrasse mit Sichtschutz zum Nachbarn, einen Garten mit Rasenfläche und eine Garage mit zusätzlichem Abstellraum sowie über einen zusätzlichen Kfz-Stellplatz vor der Garage.

Die Häuser wurden in den letzten 5 Jahren von Angehörigen der britischen Armee bewohnt. Die gesamte Anlage wurde nach den Qualitätsanforderungen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben als Gesamtmieter in Massivbauweise errichtet (kein Fertighaus, kein Betonhaus, kein Holzhaus, kein Haus mit Renovierungsstau und kein "geplantes" sondern fertiggestelltes Haus). Die Wohnanlage stand in den vergangenen Jahren unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben und wurde von Hausmeistern betreut. Die Häuser befinden sich daher in einem neuwertigen Zustand.

Den familienfreundlichen Grundriss entnehmen Sie bitte dem Anhang.

   
 

Lagebeschreibung

Entfernungen:
• zur Bushaltestelle ca. 100 m
• zur Schule 200 m
• zum Kindergarten ca. 300 m
• zu Geschäften des täglichen Bedarfs ca. 700
• zum Zentrum ca. 2,4 km
• zum Bahnhof ca. 3,1 km
• zur Autobahn A2 ca. 20 km

Unwiederbringliche Lage an der Humme:
Die Wohnanlage wird im Norden von einem Waldstück und im Osten und Süden von der bewaldeten Humme, einem Nebenfluss der Weser, begrenzt. Der Höhenunterschied zum Baufeld beträgt mehrere Meter. Die Humme ist ein wahres Naturparadies, zu dem man aus der Wohnanlage heraus direkten Zugang hat. Das ist einzigartig. Sie haben als Anwohner die tägliche Naherholung in schönster Form direkt vor der Haustür, wann immer Sie wollen. Da die Nähe zur Humme für feuchte Keller sorgen könnte, ist das Haus ohne Keller gebaut. Zum Ausgleich hat das Haus viel Stauraum sowie den Anbau an die Garage mit 6 m² Nutzfläche. Außerdem verfügt das Haus über einen Hauswirtschaftsraum, ausgestattet mit einem Schrank mit Spüle und Arbeitsplatte und einem gemauertem Sockel (ca. 50 cm hoch) für Waschmaschine und Trockner.

Bei den Hausgrundstücken handelt es sich um Kaufgrundstücke (=keine Erbpacht). Grundstücke in dieser Lage sind einzigartig, nicht vermehrbar und unwiderbringlich. Die Grundstücke sind real geteilt. Jede Doppelhaushälfte bekommt ein eigenes Grundbuchblatt. Der Erwerber / Eigentümer wird ins Grundbuch eingetragen.

   
 

Ausstattung

• Haus in Massivbauweise, handgemauert, "Stein auf Stein", Ziegelmauerwerk
• keine Leichtbauwände, keine Gipskartonwände, kein Ständerwerk, auch nicht im 1. OG

Ausstattung:

a) Haus
• alle Bodenbeläge (Teppichboden, Fliesen),
• Innentreppe aus Stahlbeton (keine billige Holztreppe mit Holz- oder Stahlgerüst)
• Sprossenfenster im ganzen Haus
• Rauchmelder mit separatem Stromkreis, zusätzlich batteriegestützt
• ca. 14 Deckenlampen innen
• Eingangstür mit Sicherheitsbügel und Spion

b) Bäder
• mit zusätzlichem 2. Bad, deckenhoch gefliest
• Badezimmer- und Toilettentüren mit kindersicheren Drehverschlüssen
• Wandspiegel und Wandleuchten in den Bädern
• Medizinschrank abschließbar
• beheizte Handtuchhalter in den Bädern
• Haltegriff an der Badewanne

c) Teilmöblierung
• Einbauküche mit Elektroherd
• Flurgarderobe im Eingangsbereich
• Kleiderschrank im Elternschlafzimmer
• Kleiderschränke in den Kinderzimmern

d) Kfw-Effizienzhaus 70 / Energieausweis
• Engerieausweis für Wohngebäude gemäß Energieeinsparverordnung (EnEV, 52,3 kWH/m²a)
• Solarkollektoren auf dem Dach zur Brauchwassererwärmung und Kostensenkung
• Gaszentralheizung mit Brennwertkessel und Heißwasservorrat

Außenanlagen:

a) Pflasterungen
• gepflasterter Eingangsbereich
• gepflasterter Zugangsweg zum Haus
• gepflasterter Standplatz für Müllbehälter mit Umhausung aus Beton und Außenbriefkasten

b) Außenbeleuchtung
• Außenbeleuchtungskörper mit Bewegungsmeldern

c) Garage + Kfz-Stellplatz:
• Garage (Stahlbeton), zusammen mit Anbau ca. 8,5 m lang
• Garagenanbau (Stahlbeton) =separater Abstellraum mit ca. 6 m² Nutzfläche
• gepflasterter Vorplatz vor der Garage (=Kfz-Stellplatz bei Einfamilienhäusern)

d) Garten:
• Garten mit Rasenfläche
• Einfriedung mit Stabgitterzaun

e) Terrasse:
• gepflasterte Terrasse mit Sichtschutz zum Nachbarn

f) Kinderspielplatz
• Kinderspielplatz mit vielen Spielgeräten, Tisch und Bank, Nutzungsrecht

   
 

Sonstiges

Dieses Exposé dient als Vorabinformation; als Rechtsgrundlage dient ausschließlich der notarielle Kaufvertrag. Alle Angaben basieren auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität. Irrtum und Zwischenverkauf behalten wir uns vor.

Vorstand:Dr. Wilhelm Illner, Diplom-Ökonom Verbundene Unternehmen: DR. ILLNER AG: Vermögensverwaltung, Bundesweite Vertriebskoordination von NATO-Neubau-Häusern QUESTIO Forschungsinstitut für Steuern, Währung und Finanzen GmbH KONWÖHR AG, Aktiengesellschaft für Projektentwicklung, Grundstücksverwertung und Konversion militärischer Liegenschaften Präsidentschaft: Bundesverband unabhängiger Wirtschafts- und Vermögensberater e. V.